Therapiehund "Holly"

Trauerbegleitung für verschiedene Gruppen

Der Theotinum Verein bietet verschiedene Trauergruppen für Sterneneltern, verwaiste Eltern, für Menschen mit Behinderungen und demnächst für Kinder,  sowie für Jugendliche und junge Erwachsene an.

In mehreren Gruppen, in denen zugleich Einzelbegleitung angeboten wird,  kommen die Hunde unserer Hospiz- und Palliativbegleiterin Anke Peters  zum Einsatz.

Treffen der Sternen-Eltern-Gruppe im Kinderhospizbüro, Klosterhof 8, 86911 Dießen / Info unter 08807/3519088 oder 08192/997381

am 10. April/15. Mai / 12. Juni/ 17.Juli/ August Urlaub/ 25. September/ 16. Oktober/ 13. November/ 18. Dezember 2019  - jeweils von 19.00 – 21.30 Uhr

Treffen der verwaisten Eltern sind an den gleichen Tagen geplant – jedoch von 17.00 – 18.30 Uhr – Terminabweichungen können sich noch ergeben – siehe unter Trauergruppen!

Treffen der Kinder-Gruppe von 4-12 Jahre ab 6. Juli 2019

Treffen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 20. Juli 2019

Terminabweichungen können sich noch ergeben – siehe unter Trauergruppen! Wir bitten um vorherige Anmeldung bei den Kindern und Jugendlichen.