Würstlstand Uttinger 2019

Christkindlmarktspende aus Utting

Alle Jahre wieder

Nicht Plätzchenduft, Zimt und Kerzenlicht gehören bei einigen engagierten Uttinger

Familien zum 1.Adventswochenende. Nein, den Start der Vorweihnachtszeit erkennt

man ganz klar, wenn der alljährliche Christkindlmarkt in Utting beginnt, und es

auch nach Feierabend und 2x Haarewaschen am Abend des 1. Advents zu Hause noch

nach Pommesfett und Bratwurst riecht.

Nachdem die Damen von der Bastelgruppe Mariä Heimsuchung jetzt nach 25 Jahren

Pommes- und Würstlbude auf dem Christkindlmarkt 2018 in Rente gegangen sind, haben

wir den Stand übernommen. Wir das sind Karin von Thülen, Annemarie Geiger,

Sabine Bulenda, Teresa Lüdtke, Sonja Kohl und unser fleißiges freiwilliges Helferteam.

Ganz im Sinne der vergangenen Jahre spenden wir den Reingewinn der Einnahmen

jedes Jahr an unterschiedliche gemeinnützige Vereine oder Organisationen.

In diesem Jahr freuen wir uns einen Großteil an Ihre Organisation übergeben zu dürfen.

Text: Annemarie Geiger