Heinrichshofener Firmlinge spenden

Heinrichshofener Firmlinge

Heinrichshofener Firmlinge spenden

Heinrichshofener Firmlinge spenden

Seit Vereinsbestehen haben viele Kinder und Jugendliche durch besondere Aktionen ihre Verbundenheit mit kranken und trauernden Kindern und Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen zum Ausdruck gebracht. Wir bedanken uns dafür ganz herzlich im Namen aller Betroffenen.

Heinrichshofener Firmlinge spenden den Erlös aus einem Kaffeekränzchen für Jung und Alt mit selbstgebastelter Osterdeko und selbstgebackenen Kuchen.

Bildquelle: https://www.facebook.com/pages/Theater-Schondorf-eV/116430251779828

Theaterverein Schondorf

“Schneewittchen steht Kopf” -  mit eigener Grimm-Märchens-Fassung vom Autor und Regisseur Holger Schmidt-Lutz, brillierten Groß und Klein des Theaters Schondorf zugunsten des ambulanten Dießener Kinderhospizes “TheoKiDi”    Die Hauptrollen spielten,  neben Alex Dorow  (Landtagsabgeordneter),  seine Frau Alexa Dorow und zwei ihrer Kinder auch unser Landrat Thomas Eichinger und natürlich die 7 Zwerge. Für eine Ballszene bei Hofe wurde ein eigenes Menuett, unter Anleitung von Dr. Brigitte Lingnau-Zimny eingeübt, für die meisterhaften Kleider war Christel Gebhardt verantwortlich und die Mützen der Zwerge waren echte Unikate, welche die Zwerge höchstpersönlich unter Anleitung von Ulrike Peters gefilzt haben. Nach den 4 Vorstellungen gingen die Zwerge mit ihren selbsgefilzten Mützen durchs Publikum und sammelten Spenden.

 

 

Geburtstagsspende von zwei Dießener Gymnasiasten

200 Euro Geburtstagsspende

Eine tolle Überraschung für uns war die hochherzige Spende zweier Gymnasiasten aus Dießen, die einen Teil ihrer Geburtstagsgeschenke zugunsten von TheoKiDi spendeten.

Herzlichen Dank an die Spender.